Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

13.05.2017

6.Spieltag, Bestenrunde, SV Wanne 11 D1 - Herne Süd 3:2 (3:1)

Im ungewohnten Outfit kam unsere D1 gestern zu einem mühevollen 3-2 Heimsieg gegen den BV Herne Süd. Da die Konkurrenz patzte konnte man den Vorsprung auf Rang drei auf 5 Punkte ausbauen! Die Raben haben sich nun eine sehr gute Ausgangslage für die letzten drei Spieltage geschaffen und eine berechtigte Chance die Kreismeisterschaft nach Crange zu holen und an einer Aufstiegsrunde zur Bezirksliga teilzunehmen. Weiter so!!! Das heutige Testspiel bei Eintracht Erle konnte die Elfer mit 10-1 für sich entscheiden.

 

 


 

 

03.05.2017

4.Spieltag, Bestenrunde, SV Wanne 11 D1 - Westfalia Herne D2 3:1 (1:1)

Raben auf Tuchfühlung zur Spitze

Die Elfer D1 Junioren konnten gestern Abend den Jungjahrgang von Westfalia Herne mit 3-1 besiegen. Die erste HZ gestaltete sich als ziemlich ausgeglichen. Die 1-0 Führung der Elfer konnten die bis dahin ungeschlagenen Herner kurz vor der Pause ausgleichen. Absolut verdient! Nach dem Wechsel dominierten dann die Elfer. In der 48. Minute war es dann soweit und man konnte nach einer schönen Einzelleistung in Führung gehen. Die Entscheidung folgte mit dem 3-1 Siegtreffer kurz vor dem Ende der Partie. Insgesamt eine sehr ordentliche Leistung und ein verdienter Sieg der Raben.

WEITER SO!!!


 

25.03.2017

2.Spieltag, Bestenrunde, SV Wanne 11 D1 - SV Wanne 11 D2 3:2 (1:1)

Platzderby!!!
Heute kam es auf Elf in der Bestengruppe zum Internen Duell der D1 und der D2.
Genauso wie auf dem Foto zu sehen (Foto wurde vor dem Spiel aufgenommen) verlief auch das Spiel!!!Respektvoll und sportlich fair ging man miteinander um!!! Die D1 konnte am Ende die Partie mit 3-2 (1-1) für sich entscheiden.
Alles in allem ein sehr glücklicher Sieg des Altjahrganges.
Gerade in der ersten Hälfte war die D2 in allen Belangen klar überlegen und vergaß lediglich das Tore schießen. In der zweite Hälfte war dann die D1 spielbestimmender und so wurde es zum Ende ein Schlagabtausch mit offenen Visier.
Wir wünschen beiden Mannschaften noch viel Erfolg in der Serie.
Respekt für die gezeigte sportliche Leistung und das FairPlay!!!